Welt-Musik-Schule "Carl Orff" der Hansestadt Rostock e.V.

05.06.2020

Wiederaufnahme des Instrumentekarussells

Freitagsgruppen: 05., 12. und 19.06.2020

Montagsgruppen: 08. und 15.06.2020

An den o.g. Terminen erfolgt die Wiederaufnahme bzw. das Kennenlernen der noch nicht stattgefundenen Instrumente für die Monate März und April. Am Samstag, 08. August 2020 werden alle Instrumente der Monate Mai und Juni in Form einer Instrumentenwanderung nachgeholt. Unsere Mitarbeiterin Frau Halama ist seit 27.05.20 sehr bemüht, alle Eltern zu kontaktieren. Sollten wir Sie noch nicht erreicht haben, dann rufen Sie uns gern im Musikschulbüro unter 0381 / 4923765 zurück.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Herzliche Grüße und auf ein baldiges Wiedersehen 

das Team der Welt-Musik-Schule "Carl Orff" e.V.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Schülereltern des Instrumentenkarussells,

damit auch für unsere Instrumentenkarussellkinder alle Instrumente in diesem Schuljahr beendet werden können, veröffentlichen wir aktuell unser Hörbuch "Die Regenflüsterer" welches ab heute hier heruntergeladen werden kann. Alle bisher bekannten Instrumente aber auch die noch nicht kennengelernten sind in diesem Hörbuch versteckt. Wir verraten ihren Namen nicht. Könnt ihr diese heraushören? Seid gespannt!


Eine erweiterte Variante des Hörbuchs wird eine CD sein. Dieses kann bei uns im Musikschulbüro abgeholt werden bzw. wir schicken diese zu. Den Termin geben wir auf dieser Seite bekannt.

Zusätzlich planen wir ein Instrumentenkarusselltag am 08. August 2020 in Form einer Instrumentenwanderung. An diesem Wochenende sollen alle Kinder die Möglichkeit erhalten, die noch nicht kennengelernten Instrumente auszuprobieren.


Ein kleiner Lesevorgeschmack auf das Hörbuch:

Quelle: Franziska Pfaff

Die Regenflüsterer

"Denkt Ihr auch manchmal, dass Erwachsene viele spannende Dinge erleben und Kinder nicht? Karl und Paula dachten das auch, bis zu jenen seltsamen Tagen, die noch gar nicht so lange zurück liegen. An einem dieser Tage gingen Paula und Karl zum Spielplatz. Das tun sie jeden Nachmittag pünktlich um 16.00 Uhr, denn auf dem Spielplatz wartet auf sie schon die Moma.

Ihr kennt Paula und Karl nicht? Das verstehe ich nicht. Und die Moma kennt ihr auch nicht? Aber sie wohnen doch eigentlich nur um die Ecke, das ist gar nicht weit von euch. Ihr müsst Ihnen schon begegnet sein. Bestimmt seid ihr aneinander vorbeigelaufen...



Und? Habt ihr viele Instrumente wiedererkannt? Wenn ihr mögt, hört die spannende Geschichte gleich nochmal. So werden euch bestimmt alle Instrumente wieder einfallen.


Allen Kindern und Eltern weiterhin eine kraftvolle Zeit wünschen

die Musikpädagogen des Instrumentenkarussells der Welt-Musik-Schule "Carl Orff" e.V.


Tonzauberlied

Quelle: Musik(t)räume, Handreichung für Musik im Kinder-Alltag, Hrsg. Landesverband der Musikschulen MV):

Erstellen Sie eine kostenlose Website mit Yola